Sanitätsdienst in Dortmund - Deutsche Hallenmeisterschaften im Leichtathletik 2018

Die 65. Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften fanden am 17. und 18. Februar 2018 in der Helmut-Körnig-Halle statt. Damit wurden in Dortmund zum achten Mal seit 1988 die nationalen Hallenmeisterschaften ausgetragen.

In der Helmut-Körnig-Halle geht es nicht nur um die prestigeträchtigen Meistertitel, sondern auch um die letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham (1. bis 4. März 2018).

Wir waren mit mehreren Notfallteams und einer Unfallhilfsstelle im Einsatz.
Neben den, rund 400 Sportlern aus ganz Deutschland, waren auch knapp 4000 Besucher dort anwesend. Wir sorgten für die nötige medizinische Versorgung aller Anwesenden.

Trotz der hohen Besucherzahl, blieb es für uns recht ruhig. Einige kleine Versorgungen mussten wir durchführen. Am Ende des zweiten Tages, mussten wir, vorsorglich, den Rettungsdienst Dortmund mit einem Transport beauftragen.